5 Jahre Kotzendes Einhorn – Das bewegte Euch

-

Das Einhorn liebt Dich!

Eine große Feier hätte es werden sollen mit Livemusik und allem. Aber irgendwas ist ja immer. Daher ist der Geburtstag jetzt ziemlich still. Keine Verlosung, kein Nichts. Glückwünsche nehme ich natürlich dennoch gerne entgegen. Und Danke an alle Fans, Followers und Freunde, Unterstützer*innen und Hater!

Ich hab mir mal einfach angeguckt was Euch so auf dem Einhorn in all den Jahren (soweit nachvollziehbar) interessierte. Da sind natürlich Evergreens dabei, Sachen die nur kurz aber dafür heftigst viral gingen und solch Zeugs. Hier also die Top 5 Posts aus fünf Jahren.

1. Dein Einhornname
Tatsächlich weit vorne und immer wieder gerne geklickt. Freut mich besonders, weil originärer Content mit Einhorn Bezug.

2. EXIT verteilen Shirts an Nazis, die nach dem Waschen eine Botschaft offenbaren
Schicke Aktion von EXIT die damals unheimlich viral ging. Hier lässt sich sagen, dass die meisten Klicks tatsächlich an einem einzigen Tag entstanden sind.

3. Cloud Nine – Die Zombie Droge
Boulevard-Quatsch, wo wohl eher Google schuld ist, dass das so weit oben ist. Hat natürlich kaum was mit Zombie zu tun, aber wenn Du – wie ich – auf die Zombie-Apokalypse wartest, bringste halt auch sowas.

4. Wie heißt eigentlich Batman auf schwedisch?
Tjaha… das wüsstet Ihr wohl gerne, wa?

5. Happy Mettwoch: Die komplett fleischige Ritter Sport Kollektion ist da
2012 war es voll lustig Ritter-Sport-Fleisch-MashUps zu machen. Dies hier sind einige, aber nicht alle…



    3 Kommentare:

  • Doktor Katze schreibt am 6. Dezember 2014 um 20:51

    Herzlichen Glückwunsch, altes Einhorn! *Zielt mit Konfettikanone Richtung Berlin*

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 7. Dezember 2014 um 09:18

    @Doktor Katze Konfettikanonen die mehrere Kilometer schießen können, das wäre es.

  • Mi Pfulfa schreibt am 7. Dezember 2014 um 14:09

    na dann, alles gute!

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz