Kommt Akte-X zurück?! – Und die Air Force geben UFO-Akten frei!

-

X Files

Fox will scheinbar Akte-X wieder beleben. Die Verantwortlichen beim Sender, Dana Walden und Gary Newman, gaben zu, dass es einige Gespräche wegen der Serie gab.

Erst kürzlich sagte Gilian Anderson während des Nerdist Podcasts, dass sie mehr als Bock auf einen Reboot hätte. Dabei dürfte sie gut ausgebucht sein. Eine wiederkehrende Rolle in Hannibal und die Hauptrolle bei der BBC-Serie The Fall dürften den Terminplan gut einengen. Auch Duchovny hat mit Aquarius nach Californication eine neue Show. Aber vielleicht reicht es ja für einen dritten Kino-Film…

Ich rewatche die Serie ja gerade und bin recht überrascht wie gut in manchen Aspekten die Serie gealtert ist und in manch anderen (Schulterpolster) z.B. nicht. Insgesamt aber wirklich auch nach Jahren noch eine tolle Show!

Achja und weil es so schön passt. Die Air Force hat just die Tage rund 130.000 Seiten an alten UFO-Akten freigegeben. Project Blue Book und die Vorgänger findest Du hier online. Die Wahrheit ist vielleicht nicht da draußen, aber vielleicht ist sie im Internet…

…nee, just kidding!

(via musikexpress)



    4 Kommentare:

  • susealiaspaul schreibt am 19. Januar 2015 um 22:30

    Tin Peaks, Star Wars, Akte X … langsam weiß ich nicht mehr, auf welche Enttäuschung ich am aufgeregtesten warten soll <3

  • Daniel schreibt am 20. Januar 2015 um 09:09

    @susealiaspaul Mein Album kommt doch auch noch ;)

  • susealiaspaul schreibt am 20. Januar 2015 um 17:45

    @Daniel Das glaub ich erst, wenn ich’s wirklich in den Händen halte!

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 20. Januar 2015 um 20:21

    @susealiaspaul Ich auch u_u

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz