Video: Egotronic – Maybe Someday

-

egotroniccestmoi

Jaja, natürlich konnte ich schon in die kommende Egotronic-Platte reinhören und ohne Freundschaftsgedöns und so. Sie ist noch besser als Die Natur Ist Dein Feind. Echt jetzt!
Daher hier auch das Video zum Remake von Maybe Someday!

Torsun dazu:

“Es muss so um 2003 gewesen sein, als ich erstmal die Idee hatte, Egotronic-Songs in Punkversionen umzuwandeln und aufzunehmen. Gedacht – getan. Zusammen mit Hörm nahm ich damals 4 Egotronic-Songs mit Gitarre und Bass und einigermaßen echt klingenden (oder auch nicht haha) Drums auf und veröffentlichte sie unter dem Namen ‘The Egotronic’.

2014 war es nun Audiolith Labelboss Lars Lewerenz, der mich beiseite nahm und meinte, dass ihm der neue Egotronic-Sound mit Gitarre, Bass, echten Drums und Analog-Synth so gut gefiele, dass er sich wünschte, wir würden ein paar alte Egotronic-Klassiker neu aufnehmen, also aus Elektronik Punkrock machen.
Da Garagenpunk am besten im Mutterland des Punkrock aufgenommen werden sollte, schickte Lars die ganze Bande nach Brighton, um dort im Studio ‘Brighton Electric’ alten Egotronic-Klassikern ein neues, zeitloses Gewand zu verpassen. In Brighton spielten wir den neuen Sound auch erstmals vor Publikum und die Resonanz war Wahnsinn. Es folgten einige wenige Shows in Deutschland und auch hier waren die Besucher nicht sparsam mit Worten des Lobes.”



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Weitere Infos zum Datenschutz