Krieg und Freitag präsentiert: Tipps zum Wochenende (Folge 1)

-

peinliche Erinnerungen

Der Kommentarbereich unter diesem Post ist übrigens ein Marktplatz für peinliche Erinnerungen. Einfach einstellen und auf Angebote warten.



    4 Kommentare:

  • zufälliger Nutzer schreibt am 8. September 2017 um 10:13

    Für diese Erinnerung denke ich, braucht es keine Details: erster Kuss. So – jetzt hab ichs gesagt. .-.

  • lappenjammer schreibt am 8. September 2017 um 12:30

    Also:
    – 10 betrunkene Tweets (je Stück 1 Euro, alle zusammen 8)
    – der kaputte Reißverschluss (2 Euro)
    – Lästern und die Person steht hinter Dir (3 Euro)
    – Flasche Wassr über fremde unterlagen gekippt (10 Euro)
    – diverse Peinlichkeiten, die bei youtube zu sehen sind: Preis auf Anfrage

  • Achsel Zucken schreibt am 8. September 2017 um 16:48

    Ich hätte Interesse am Wasser auf fremden Unterlagen.
    Biete als Tausch: Pupsen im Kreisssaal.

  • lappenjammer schreibt am 11. September 2017 um 10:18

    Wenn Sie ein Mann sind, tausche ich sofort.

    Wenn Sie eine Frau sind: ich glaube, das gehört zum Standard, oder? Da müssten Sie noch was drauflegen.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.



Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!