Video: Sand in die Augen von Danger Dan

Danger Dan macht ein Soloalbum und sich als Papa Gedanken. “Reflexionen aus dem beschönigten Leben” erscheint am 1. Juni.

-

“Feministische Väter von Töchtern sind ein merkwürdiges Phänomen. Man fragt sich, warum die erst durch ihre väterlichen Schutzreflexe bemerken, dass wir in einer sexistisch aufgeladenen und frauenfeindlichen Welt leben. Haben die denn keine Mütter, Schwestern, Freundinnen und Nachbarinnen? Müssten nicht Väter von Söhnen genauso bemerken, wie bekloppt aber präsent unsere veralteten Geschlechterrollen sind? Braucht man für so einfache Erkenntnisse denn überhaupt Kinder? Viel schlimmer als feministische Väter von Töchtern finde ich aber Väter von Töchtern, die immer noch keine Feministen sind. Da könnt ich direkt wieder die Wand hochkrabbeln…”

(via testspiel)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.



Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!