Der vermutlich beste Katzenkalender der Welt

-

Aren't Humans trivial enough?

1986, was für ein Jahr. Mit “Aliens” erscheint eines der besten Filmsequels aller Zeiten, David Lynch feiert mit “Blue Velvet” Erfolge, Metallica liefern ihr Überlalbum “Master Of Puppets” ab und Slayer dern Klassiker “Reign In Blood”. Kulturell ein wichtiges Jahr, wie konnte aber nur dieser Katzenkalender von Morris in Vergessenheit geraten?

(via digg)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.



Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!