Testcard #26 – “Utopien”

-

Ich weiß noch, dass ich irgendwann 2001 damit anfing die Testcard zu lesen. Die Preise waren für mich Studenten (der kaum zur Uni ging) happig und als jemand mit einem Sammeltick begann ich mit Ausgabe 1: “Pop und Destruktion”, dem Folgte demnach die 2 “Inland” und danach wählte ich eher nach Themen aus. Wie es der Zufall so will durfte ich nun für die letzte Ausgabe über “Utopien” ein paar Platten beschreiben. Auch wenn mein Beitrag ziemlich klein ist, ist das Ganze für mich immernoch ein bisschen so wie…
Ich weiß es gar nicht. Vielleicht einmal bei seiner Lieblingsband bei einem Song mitspielen? Es fühlt sich auf jeden Fall gut an. Einfach weil die Bücher des Ventil-Verlags für mich als (wirklich schlimmen) Indie-Schnuffel eine Bereicherung waren.

Testcard 26 beim Verlag bestellen!

Testcard 26 - Utopien


Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.



Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!