Artikel über Liebe

Liebe ist Öpve, finde beim kotzenden Einhorn alles was es sich lohnt zu lieben. Die kleinen Momente für die man gerne aufsteht oder einfach Sachen die ich ganz subjektiv gerne habe und mit Euch teilen mag.

Daniel Johnston Biopic in der Mache

Ich wollte schon seit langem The Devil and Daniel Johnston sehen. Eine Doku über, guess who, Daniel Johnston. Für alle die ihn nicht kennen Daniel Johnston ist ein wunderbarer Künstler & Singer / Songwriter aber auch manisch depressiv. Ohne Medikamente scheint ein Leben, das man zuweilen als “normal” bezeichnet, nicht möglich. Kurt Cobain zählte zu … „Daniel Johnston Biopic in der Mache“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Der Johnny Cash unter den Pinguinen

Auf der Liste der coolen Tiere kommen Pinguine direkt nach Einhörnern. Und wenn sie richtig cool sind, dann machen sie es wie Johnny Cash und tragen nur schwarz. Der Fotograf Andrew Evans ist für National Geographic mit dem Bus (!) von Washington in die Antarktis gereist. Dort sichtete er diesen coolen Penguin in Black: Eine … „Der Johnny Cash unter den Pinguinen“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

The Death And The Money

Shardcore ist ein britischer Künstler, der diverse Projekte in verschiedenen Medien durchführt. So malt er vornehmlich, macht aber auch mal Videos oder Musik. Seine Arbeiten bewegen sich hierbei laut Eigenaussage zwischen Kunst und Wissenschaft. Sein neuestes Projekt mit dem Titel “Money, That’s What I Want” gefällt mir sehr gut. Wobei neu falsch ist, schließlich begann … „The Death And The Money“ weiterlesen

-
Trenner

Christoph Waltz – Der Humpink

Ich liebe ja Christoph Waltz. Schon seit langem. Mindestens seit Roy Black (Partnerlink), den ich wiederum mag weil meine Uroma immer sagte: “Du, der ist wie Du, der hat’s auch am Herzen.” Ich halte übrigens die Roy Black Story sogar für einen besseren Film als Inglorious Basterds (Partnerlink), der ohne Waltz echt mal kacken gehen … „Christoph Waltz – Der Humpink“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Johnny Cash imitiert Elvis Presley

Natürlich verbindet die beiden einiges. Waren doch beide auf Sun Records und Johnny Cash spielte im August 1955 seinen ersten großen Auftritt im Vorprogramm von Elvis. Im Dezember 1956 nahmen die beiden zusammen mit Jerry Lee Lewis und Carl Perkins sogar einige Songs auf. Aber Neckereien unter Kollegen müssen erlaubt sein. Dennoch bin ich ja … „Johnny Cash imitiert Elvis Presley“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner