Artikel über Longread

Trenner

Carol Kaye – Die berühmteste unberühmteste Bassistin

Carol Kaye Biographie

Ich kannte Carol Kaye, aber ich bin da vielleicht auch was nerdig. Kaye gehörte zur der Wrecking Crew, die wohl wichtigesten Sessionmusiker*innen der Musikgeschichte. Aber eben auch deswegen dürfte sie vielen unbekannt sein, denn die Wrecking Crew blieb im Hintegrund, im Studio und war (meist) nicht auf Plattencovern oder der Bühne zu sehen obwohl sie … „Carol Kaye – Die berühmteste unberühmteste Bassistin“ weiterlesen

-
Trenner

Drumsounds im 80ies-Style

80ies Drumsounds

Es ist hier unter anderem so ruhig, weil ich gerade ein kleines Studio einrichte und mich daher auch viel mit Recording und Sounds beschäftige. Da ich in dem kleinen Studio kein echtes Schlagzeug aufnehmen kann, lerne ich derzeit auch viel über Drum-Sounds, und für mein nächstes Album schwebt mir ein Achtziger-Jahre-Sound bei den Drums vor. … „Drumsounds im 80ies-Style“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner

Lösch Dich! – Doku über Hater und Trolle

Lösch Dich! - Doku über Trolle im Netz

Tolle Doku von Rayk Anders mit u.a. Michael Seemann (MSpro) über Trolle a la Dorian und Imp sowie noch Schlimmeres. Das Lustigste ist, dass Dorian wohl jetzt gar nicht mehr im Netz trollt. Natürlich weil niemand seine hochintelligente Satire versteht. Und Imp gerät ganz schön ins Schwimmen auf Twitter warum er uns sein seltsamer “Nischenhumor” jetzt gar nicht so schlimm ist. Ganz lustig für ein paar YouTuber, die Ihr Format “Lösch Dich!” nannten und sich nun selbst löschen und rumweinen weil sie das abbekommen was sie selbst verteilten.

-
Trenner

Damals in der Lindenstraße

Lindenstraße

In meiner “Musikkarriere” hatte ich nicht viele Höhepunkte. Vielleicht ein Soundtrackbeitrag als Bassist von Er France für Fatig Akins “Soul Kitchen” (Partnerlink). Aber mit meiner eigenen Band Pawnshop Orchestra gab es in dieser Hinsicht fast Nichts. Außer diese eine Sache. Es war ein Sonntag im Dezember 2007 und ich hing im Netz und chattete als … „Damals in der Lindenstraße“ weiterlesen

-
Trenner

Kubrick selbst erklärt das Ende von “2001 – Odyssee im Weltraum”

Es gibt einige Filme, deren Ende Rätsel aufwerfen. Christopher Nolans “Inception” gehört dazu, aber eben auch Stanley Kubricks “2001 – Odyssee im Weltraum” (Partnerlink). Kein Wort fällt in dem bildgewaltigen Ende des Science-Fiction-Klassikers. Kubrick selbst sprach mit Joseph Gelmis in einem Interview von 1969 über den Abschluss seines Werkes: “Als der überlebende Astronaut Bowman schließlich … „Kubrick selbst erklärt das Ende von “2001 – Odyssee im Weltraum”“ weiterlesen

-
Trenner

Zum Tod von Achim Bergmann: Meine liebsten Platten bei Trikont

Vielleicht ist es das älteste existente Independentlabel. Achim Bergmann, Gründer und bis zuletzt auch Betreiber des Labels Trikont, ist tot. Er starb am 1. März. Trikont ist und war wichtig. Auf der Frankfurter Buchmesse hatte Bergmann 2017 zu Recht und als einer der wenigen laut gegen die Präsenz rechter Verlage protestiert. Dafür wurde der 74jährige … „Zum Tod von Achim Bergmann: Meine liebsten Platten bei Trikont“ weiterlesen

-
Trenner