Artikel über Revolution

Es gibt keine Zeichen der Revolution? Vielleicht doch, hier finden sich einige. Lass Dich inspirieren vom kotzenden Einhorn. Poesie wird unser Schlachtruf!

Auch muss die Revolution (in dieser Kategorie) gar nicht politisch sein, Beiträge die sich hier finden lassen sind mitunter kulturell oder wissenschaftlich revolutionär. Vielleicht sogar einfach auch nur subjektiv persönlich. Whatever.

Trenner
Trenner

Nightmare Machine – Künstliche Intelligenz macht Bilder gruseliger

Wissenschaftler*innen vom MIT haben mit der Nightmare Machine eine KI entwickelt, die Bilder gruseliger macht. Ziel war es die Ängste vor Künstlicher Intelligenz im Allgemeinen mit angsteinflößenden Bildern zu verknüpfen. Dabei wurde auf “Deep Learning” zurückgegriffen, ein Algorithmus, den auch google bei DeepMind einsetzt. Bei LiveScience dazu: “‘Deep-learning algorithms perform remarkably well in several tasks … „Nightmare Machine – Künstliche Intelligenz macht Bilder gruseliger“ weiterlesen

-
Trenner

YouTube und GEMA einigen sich

Heißt es jetzt Abschied nehmen von den Sperrkarten auf YouTube? Die Videoplattform und die Rechte-Verwertungsgesellschaft GEMA haben sich auf einen Lizenzvertrag geeinigt. Die Details bleiben geheim. Und dennoch sind sich Verwertungsgesellschaft und YouTube weiterhin uneins: “Weiterhin bestehen jedoch unterschiedliche Rechtsauffassungen zwischen YouTube und der GEMA darüber, ob YouTube oder die Uploader für die Lizenzierung der … „YouTube und GEMA einigen sich“ weiterlesen

-
Trenner

Über die Anfänge von HipHop in Deutschland und LSDs erstes Album

Wenn ich an die Anfänge von HipHop denke, denke ich meist an Advanced Chemistry. Okay, als erstes denke ich tatsächlich an Thomas Gottschalk und sein “Rappers Deutsch”, aber das zählt ja nun wirklich nicht. An LSD dachte ich bisher nicht. 1991 veröffentlichten sie mit “Watch Out for the Third Rail” (Partnerlink) das erste in Deutschland … „Über die Anfänge von HipHop in Deutschland und LSDs erstes Album“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Über den Ursprung von Straight-Edge

In Sachen Hardcore bin ich offensichtlich totaler Laie. Und so wusste ich auch gar nicht, dass der Begriff “Straight Edge” durch das gleichnamige Lied von Minor Threat geprägt wurde. Bei Timeline gibt es einen lesenswerten Artikel über die Bewegung von Nina Renata Aron: “Many of the kids who started voluntarily ‘x-ing up’ for punk and … „Über den Ursprung von Straight-Edge“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Dekoteller mit Atomkraftwerken

Autorin/Regisseurin Mia Grau und der Architekt/Gestalter Andree Weissert machen Atomteller: “Wandteller stehen für Heimat, Idylle, Nostalgie, für Windmühlen in Delfter Blau. Was Windmühlen früher waren, sind Atomkraftwerke heute: Energiebauwerke. Ihre ikonenhaften Silhouetten prägen die Landschaft und damit unser Heimatbild. Als Kathedralen einer technologischen Weltanschauung versprachen sie Unabhängigkeit und unendliches Wachstum. Sie sind Zeugnis ihrer Epoche, … „Dekoteller mit Atomkraftwerken“ weiterlesen

-
Trenner

Nazischeiße wegsprühen – Irmela Mensah-Schramm macht’s richtig

Über Irmela Mensah-Schramm hatte ich bereits was im Blog. Mit Spraydosen und Schaber macht sie Jagd auf Nazibotschaften. Anfang 2016 wandelte sie in einem Fußgängertunnel im Berliner Bezirk Zehlendorf den Spruch “Merkel muss weg” in “Merke! Hass weg” um. Daraufhin wurde sie angezeigt, und die Staatsanwaltschaft Berlin leitete ein Verfahren wegen des Straftatbestandes der Sachbeschädigung … „Nazischeiße wegsprühen – Irmela Mensah-Schramm macht’s richtig“ weiterlesen

-
Trenner