Berliner Mauer

Verzerrer aus der Berliner Mauer

Ich bin ja großer Fan von Effekttretern und konzipiere sogar eigene Effektgeräte (wenn da mein neues kommt mache ich vielleicht mal hier im Blog was dazu)- Auf eine solche Idee wie diese hier wäre ich dennoch nicht gekommen. Ein Effektgerät gebaut aus der Berliner Mauer. Ein antifaschistischer Schutz-Verzerrer sozusagen. Mehr Infos zu dem Pedal, welches … „Verzerrer aus der Berliner Mauer“ weiterlesen

-
Trenner

East Side Gallery – Abriss der #EastSideGallery

Nach Öffnung der Berliner Mauer bemalten 118 Künstler*innen aus 21 Ländern ein Stück der Mauer zwischen dem Berliner Ostbahnhof und der Oberbaumbrücke. Die East Side Gallery wurde damit die längste dauerhafte Open-Air-Galerie der Welt. Als meine Eltern in Berlin waren, war die EastSideGallery eine der Sehenswürdigkeiten, die sie sich ansahen. Nun wird das Mauestrück für … „East Side Gallery – Abriss der #EastSideGallery“ weiterlesen

-
Trenner

Sick Sad World: Das Titelblatt der Jungen Welt

Wenn man 43 Jahre Zentralorgan der FDJ war, kann man auch mal nostalgisch werden. Normalerweise rege ich mich hier ja meist eher über Konservative oder Rechte auf. Aber das Cover der heutigen Jungen Welt ist nur mit einem Wort zu umschreiben: Widerlich! Heute vor 50 Jahren wurde der “antifaschistische Schutzwall” erbaut und kostete bis zum … „Sick Sad World: Das Titelblatt der Jungen Welt“ weiterlesen

-
Trenner

Married To The Eiffel Tower – Doku über Objektophilie

Einer meiner ersten Posts in diesem Blog war über Eija-Riitta Wallis Winther Arja Nikki Lee Eklöf, eine Frau die mit der Berliner Mauer verheiratet war. Married To The Eiffel Tower ist eine Dokumentation, die mehrere Objektophile begleitet und interviewt, auch Eija-Riitta kommt zu Wort. Objektophilie ist eine sehr seltene Beziehungsliebe zu Gegenständen, also emotional wie … „Married To The Eiffel Tower – Doku über Objektophilie“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner