Fernsehen - Seite 3

SEIKO Armbanduhr mit Fernseher von 1982

Nimm das iWatch oder wie Du auch immer heißen wirst. Ich finde ja, dass die 80er die 60er in Sachen Retro-Future mal endlich ablösen dürfen. Meine Zukunft hat mehr Neon und mehr Schulterpolster! Bäm! Die SEIKO TV-Watch wurde im Guniess Buch der Rekorde 1984 als “das kleinste Fernsehgerät der Welt” bezeichnet. Allerdings nur wenn Du … „SEIKO Armbanduhr mit Fernseher von 1982“ weiterlesen

-
Trenner

Die Regenbogenmaschine oder wie das Fernsehen Leute vorführt

Ist für mich übrigens genau das selbe Level wie der Typ, der bei einer Casting-Show mitmacht und sich dann darüber beschwert, dass er den 58-Seiten Vertrag mit nem Major-Label wohl nicht ausreichend prüfte oder las. Nur braucht der nicht mal nen Fernsehsender der ihn weiterhin vorführt, der macht einfach selbst ein Video in dem er … „Die Regenbogenmaschine oder wie das Fernsehen Leute vorführt“ weiterlesen

-
Trenner

Wir schenken der Tagesschau eine Gratis-Fanfare

Blablabla, die Tagesschau will ihre Titelmelodie neu bearbeiten lassen. Dabei soll die Firma vom Filmkomponisten Hans Zimmer helfen. Finde ich so langweilig und belanglos wie Wurstschnitten (Bin Vegetarier). Wäre da nicht ein kleines Detail. Die Kosten der Fanfare und ich meine jetzt nicht die Bearbeitung. Denn laut Gulli soll jeden Monat ein vierstelliger Betrag an … „Wir schenken der Tagesschau eine Gratis-Fanfare“ weiterlesen

-
Trenner

“Es gibt nunmal mehr Arschlöcher als gute Menschen auf diesem Planeten. Das ist Fakt!”

Großartig. Finde ja seine Musik so lala. Aber als Entertainer ist Olli Schulz immer schon großartig gewesen. “Wissen nichtmal wie man eine Banane öffnet.” Ich hab ja lange Zeit als Musik-Autor gearbeitet und hatte da auch erboste Zuschriften von Musikern. So a la “Wenn es Dir nicht gefällt, dann besprech es doch nicht.” So ein … „“Es gibt nunmal mehr Arschlöcher als gute Menschen auf diesem Planeten. Das ist Fakt!”“ weiterlesen

-
Trenner

Teletext-Kunst bei der ARD

Ich hab früher ja in Turbo Pascal kleine nervige Spielchen programmiert und aus Ermangelung an Grafikbefehlen hab ich alles Visuelle mit ASCII-Blöcken umgesetzt. Wahrscheinlich ein Grund warum mich ASCII-Art so begeistert. Derzeit läuft im Videotext der ARD das internationale Teletext-Kunstfestival (ITAF). Mit dabei 17 Künstler aus aller Welt. Deren Werke kannst Du ab seite 770 … „Teletext-Kunst bei der ARD“ weiterlesen

-
Trenner

Die Appartments aus den Fernsehserien: Big Bang Theory, Frasier, u.a.

Iñaki Aliste Lizarralde hat Grundrisse der Appartments aus berühmten Fernsehserien bei Devian Art online gestellt. Mit dabei das oben gezeigte Teil von Fraiser, das Zimmer von Carrie Bradshaw (Sex and the City), die Ebene, wo Penny, Lennart und Sheldon aus Big Bang Theory leben und die Wohnungen aus Friends. Schöne Idee. Wenn auch nicht neu, … „Die Appartments aus den Fernsehserien: Big Bang Theory, Frasier, u.a.“ weiterlesen

-
Trenner

Ein deutscher Querschnitt – die wahnwitzige Zuschauerpost der ARD

Klischees mit Klischees bedienen. Die ARD macht es möglich. Sie hat die schönsten Zuschauermails zusammengetragen und mit Playmobil-Bildchen illustriert. So bekommt man einen gesunden (?!) Einblick in deutsche Wohnzimmer. Dort wo Fluchspardosen stehen, wo Leute Drehbücher besser schreiben könnten, wenn sie nur wüssten wie es geht, wo mensch stets gut frisiert ist und man niemals … „Ein deutscher Querschnitt – die wahnwitzige Zuschauerpost der ARD“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Die Zukunft gemäß Science Fiction Filmen

Nette Infografik von @TremulantDesign, die die verschiedenen Zukunftsszenarien von SciFi-Filmen in eine Chronologie bringt. Was mich zu einer wesentlichen Frage bringt die mich mehr interessiert als die Frage ob wir 2015 bereits Hoverboards haben. Wie sollen wir in drei Jahren noch 15 weitere Teile von “Der weiße Hai” hinkriegen? Weia. Klick für größer! (via bf)

-
Trenner
Trenner