Kotzendes Einhorn

Quo vadis Einhorn?! Und die Suche nach neuem Futter…

Einhorn was here...

Nach neun Jahren war es dann endlich so weit. Im Dezember war ich des Bloggens müde. Gut, ich muss zugeben, das es früher anfing und regelmäßige Leser*innen konnten das auch der Postfrequenz ansehen. Tatsächlich war ich erschlagen und ermattet von der Informationsflut. Gleichzeitig war 2017 ein anstrengendes aber auch sehr tolles Jahr mit einigen Sachen über die ich halt eben nicht schreiben mag. Aber ein paar Gedanken mag ich teilen.

-
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner

Ich war mal kurz weg… – Ein Post zur Lage des Einhorns

In einem knappen Monat wird das Einhorn schon fünf Jahre alt. Und in all der Zeit habe ich nicht nur einmal “Internet halt’s Maul” gedacht. In den 5 Jahren gab es den ein oder anderen Shitstorm von dem mir die Wetten-dass..?-Sache am Meisten im Kopf hängen blieb. Das war rasend schnell auf einem Level wo … „Ich war mal kurz weg… – Ein Post zur Lage des Einhorns“ weiterlesen

-
Trenner

Das Einhorn unter dem Eyetracker

Fabian hat mal seine Lieblingsblogs unter dem Eyetracker betrachtet – auch mein Blog ist mit dabei. Das ist zwar nicht besonders aussagekräftig da nur eine Person mitmachte, aber dennoch interessant. Wenn ich mir das so ansehe kann ich auch relativ zufrieden sein.

-
Trenner

Die meistgelesenen Posts 2013

Tippendes Einhorn?!

Nicht nur bei Google war das Jahr besonders durch die Wahlen geprägt. Auch beim Einhorn finden sich gleich drei Posts, die sich mit den Wahlen beschäftigten. Verschönerte Wahlplakate, die Gemeinsamkeiten von FDP, NPD und Quark und die Anleitung wie Du korrekt für eine schwarz-gelbe Regierung abstimmst. Zwischendrinn dann einige Aufreger wie die “Frauenbratwurst” oder “Blackfacing … „Die meistgelesenen Posts 2013“ weiterlesen

-
Trenner

Wieder da, wieder sauber – Gewaschenes Einhorn

Weinendes Einhorn

Machen wir es kurz: Meine Seite wurde gehackt. Nein, das war kein gezielter Angriff. So gerne ich das auch sagen würde. Es war ein Sicherheitsloch, dass ich mit dem Relaunch online stellte und erst zwei,drei Tage nach dem Relaunch flickte. Genau in dieser Zeit wurden diverse Dateien gehackt. Ich würde gerne sowas sagen wie: Kann … „Wieder da, wieder sauber – Gewaschenes Einhorn“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner