Musik - Seite 34

Videopremiere: Die Geister mit denen ich schlief

Am 28.05. erscheint meine Debüt-EP “Enklave” auf Tumbleweed Records. Schon jetzt könnt Ihr die EP bei Amazon vorbestellen (Partnerlink) und schon jetzt gibt es die erste Hörprobe in Form des Videos zu “Die Geister mit denen ich schlief”. Ich hab ja einen kleinen Faible für alte Horrorfilme und “Carnival Of Souls” ist nicht nur toll, … „Videopremiere: Die Geister mit denen ich schlief“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Über welchen Körperteil wird am meisten gesungen?

So viele Lieder über Augen, so viele über Hände? Hätte ich jetzt nicht gedacht. Fleshmap haben sich gefragt worüber wir singen, wenn wir über unsere Körper singen. Anhand von 1000 Songs haben sie dann eine interessante Statistik erstellt. Besonders amüsant ist die Aufstellung für HipHop. Für ein relativ homophobes Genre wird erstaunlich oft über Schwänze … „Über welchen Körperteil wird am meisten gesungen?“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Johnny Cash imitiert Elvis Presley

Natürlich verbindet die beiden einiges. Waren doch beide auf Sun Records und Johnny Cash spielte im August 1955 seinen ersten großen Auftritt im Vorprogramm von Elvis. Im Dezember 1956 nahmen die beiden zusammen mit Jerry Lee Lewis und Carl Perkins sogar einige Songs auf. Aber Neckereien unter Kollegen müssen erlaubt sein. Dennoch bin ich ja … „Johnny Cash imitiert Elvis Presley“ weiterlesen

-
Trenner

Plattencover mit MS Paint

Seit geraumer Zeit hat sich da eine Szene zusammengemalt, die Plattencover mit MS Paint neu interpretiert. Von dilettantisch bis genial gibt es da alles. So begannen z.B. Anthony Richardson und Diarmuid White im Juli 2008 aus Langeweile Cover mit MS Paint nachzuzeichnen. Aus dem einfachen Grund, dass neben Minesweeper nur Paint auf ihren Brüorechnern installiert … „Plattencover mit MS Paint“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner

Portishead und der Tag der Menschenrechte

Es ist natürlich toll, dass Portishead mit neuem Material nicht so lange auf sich warten ließen, dennoch möchte ich den Anlass des neuen Songs/Videos nochmal hervorheben. Nicht umsonst haben Portishead den Song für Amnesty International aufgenommen. Heute ist Human Rights Day, der nicht nur das Jubiläum der Erklärung der Menschenrechte markiert, sondern auch daran erinnern … „Portishead und der Tag der Menschenrechte“ weiterlesen

-
Trenner