Schallplatten - Seite 8

Musik auf den Rippen – Röntgenbild-Schallplatten

Foto von Dmitry Rozhkov / Wikipedia Im Zeitalter des kalten Krieges wurden in der UDSSR Schallplatten auf Röntgenaufnahmen illegal reproduziert und verbreitet. Die benutzten Aufnahmen, die Köpfe, Rippen, Arme usw. abbildeten, wurden bei den Krankenhäusern aufgekauft, im Untergrund geprägt und unter der Hand verkauft. Wegen der Motive nannte man die Platten auch “Rippen” (ребра) oder … „Musik auf den Rippen – Röntgenbild-Schallplatten“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner

Vinyl 2.0 Kurzdoku

Vinyl 2.0 ist eine Kurzdoku über Schallplatten und drei ihrer Liebhaber. Ronny vom Kraftfuttermischwerk, wo ich die Doku her habe, vermutet dass dies ein Beitrag für Arte Track war. Leider konnte ich auch nicht mehr über das Filmchen rausfinden. Dennoch schön anzusehen.

-
Trenner
Trenner

Sind Leer-Cassetten der Tod der Schallplatte?

…fragte im August 1977 die Bravo. Erstaunlich, dass die damals sowas wie Reportagen machte. Den ganzen Artikel gibt es drüben bei Cliphead. Interessant ist, dass die Argumente ähnlich denen der heutigen Diskussion sind. Es ändert sich nichts. Getreu diesem Motto möchte ich auch die im Titel gestellte Frage beantworten: Und sie dreht sich doch! [via … „Sind Leer-Cassetten der Tod der Schallplatte?“ weiterlesen

-
Trenner