SPD - Seite 2

#GroKo zwischen SPD & CDU – Der Koalitionsvertrag

SPD startet Basisbefragung (Satire der Titanic)

Da kommt sie wohl nun die große Koalition und sorgt schon jetzt für allerlei Wirbel. Der Vollständigkeit halber beginne ich mit dem Slomka vs. Gabriel Interview, das für unverständlich hohe Wellen sorgte: Horst Seehofer sprang danach Sigmar Gabriel zur Seite und Armin Laschet schlug sich auf die Seite von Marietta Slomka. Der Rest fragte sich, … „#GroKo zwischen SPD & CDU – Der Koalitionsvertrag“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner

Bundestagswahl 2013 – Adbusting mit Wahlplakaten

CDU - Rassismus und Ausbeutung

Adbusting, also Werbeplakate verschönern, ist eine Kunst für sich und wo die großen Parteien eh auf teure Agenturen statt auf Inhalte setzen, sind deren Plakate von denen von Lifestyleprodukten kaum noch zu unterscheiden. Da wirkt auch schon mal ein Satirebericht vom Postillon wie eine offizielle Pressemitteilung: Parteien fassungslos: Wahlplakate von Unbekannten durch inhaltsleere Nonsens-Poster ersetzt. … „Bundestagswahl 2013 – Adbusting mit Wahlplakaten“ weiterlesen

-
Trenner

Aus dem Wahlkampfhandbuch der FDP

Letztens wies ich darauf hin, dass die AfD auf ihrer Facebook-Seite dazu aufruft, Kommentare und Leserbriefe zu verfassen. Auch die FDP gibt an Unterstützer*innen allerlei Tipps. Floyd hat sich das Wahlkampfhandbuch der FDP mal genauer angeguckt. Interessant ist z.B. was das Handbuch bei öffentlichen Dikussionen empfiehlt: “[…] Sie sollten davon ausgehen, dass auch Ihre Kontrahenten … „Aus dem Wahlkampfhandbuch der FDP“ weiterlesen

-
Trenner

Darum SPD!

Friedemann Weise macht Wahklkampf-Werbung für die SPD. Aber warum? “Ich habe allen demokratischen Parteien meine Kampagne zu einem Festpreis angeboten. Die SPD war die einzige Partei, die nicht geantwortet hat. Ich gehe also davon aus, dass sie mein Angebot angenommen haben.” Mehr Wahlkampfspots nach dem Klick.

-
Trenner

Sick Sad World: Christian Ude und die Räumung des Refugee Camps in München

Vor 20 Jahren haben die Demokraten das uneingeschränkte Asylrecht abgeschafft. Am 01.07.1993. Allen voran nicht nur CDU, CSU und FDP, sondern auch die SPD. Sie machten den sogenannten Asylkompromiss möglich. In dieser Tradition setzt auch Christian Ude, Oberbürgermeister in München, das Werk der Sozialdemokraten fort. Seit dem 22. Juni gab es in München auf dem … „Sick Sad World: Christian Ude und die Räumung des Refugee Camps in München“ weiterlesen

-
Trenner

Sick Sad World: Iris Gleicke erklärt uns die Zensur im Netz

Iris Gleicke ist Bundestagsabgeordnete für die SPD und versteht den Transparenzansatz von Abgeordnetenwatch nicht. Nein, moment, es ist gar noch viel schlimmer. Die Anfragen die auf der Plattform eingehen werden gar noch zensiert. Denn sie enthalten nicht die E-Mail-Adresse der Absender. So schreibt Gleicke: “Ich reagiere auf Anfragen über das Internetportal Abgeordnetenwatch in der Regel … „Sick Sad World: Iris Gleicke erklärt uns die Zensur im Netz“ weiterlesen

-
Trenner

Wahlkampf mit Kinderaugen machen: Agentur findet Rot-Grün pipikacka

Heute stellte der Generalsekretär der nordrhein-westfälischen CDU, Oliver Wittke, folgendes Plakat vor: Wittke scheint, so dem Bild zu entnehmen, selbst ein wenig entsetzt. Kinderpolitik?! Was ist damit gemeint? Die Sinziger Agentur Friedsam und Gemein hat sich das mal ausgemalt und macht eine ziemlich skurille Kampagne auf Facebook. Die Agentur, die sich im Impressum zur Facebook … „Wahlkampf mit Kinderaugen machen: Agentur findet Rot-Grün pipikacka“ weiterlesen

-
Trenner

Kriegspropaganda aus dem Jahre 1999

Als sich die Grünen 1998 dafür einsetzten, dass deutsche Soldaten erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg wieder in einem Krieg eingesetzt wurden war ein Teil der Friedensbewgung gestorben. Grüne wurden für viele auf ewig unwählbar. Um den Einsatz zu rechtfertigen wurde die Bevölkerung hierzulande mehrfach belogen. So z.B. durch den von Joschka Fischer und Rudolf Scharping … „Kriegspropaganda aus dem Jahre 1999“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner