Wombat - Seite 4

Wissenswertes über Wombats (3): Unter der Erde

Wombats sind hauptsächlich nachtaktiv und verbringen zwei Drittel ihres Lebens unter der Erde. Deswegen können Wombats auch prima buddeln. Tagsüber schlafen sie in ihrem Bau und nachts gehen sie auf Nahrungssuche. Es ist damit eines der größten grabend lebenden Säugetiere. Ihr Popo ist besonders geschützt und verfügt nicht nur über eine dicke Haut, sondern auch … „Wissenswertes über Wombats (3): Unter der Erde“ weiterlesen

-
Trenner

Wissenswertes über Wombats (2): Der Name

“Wombat” wurde aus der Sprache des Aborignes-Stammes Darug übernommen. Die Schreibweise war zu Anfangs uneinheitlich und es gab neben “Wombat” noch Varianten wie “Wambat”, “Whombat”, “Whombach” oder “Womback”. Bevor sich Wombat als Bezeichnung durchsetzen konnte wurden die Beutelsäuger auch als “(native) Badger”, also Dachs, bezeichnet.

-
Trenner
Trenner

Tasmanische Tourismusbehörde sucht Wombat-Chefstreichler

Ist das ein Witz? Eine Werbe-Aktion? So oder so ist es vielleicht nur beste Job der Welt. Bis zum 16. April kannst Du Dich bei der Tourismusbehörde von Tasmanien als “Chief Wombat Cuddler” bewerben. Deine Aufgaben? Mit Wombats zu spielen und zu kuscheln. Genauer: Du kümmerst Dich um Derek, den ich auch schon hier im … „Tasmanische Tourismusbehörde sucht Wombat-Chefstreichler“ weiterlesen

-
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner
Trenner